UA-15675203-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Sinnliche Massagen & Berührungen

Ein Angebot nur für Frauen

Ich lebe mit meiner Ehefrau und Zwillingsflamme Elvira im Pinzgau, Salzburger Land, im Stubachtal, Bezirk Zell am See.

Erlernt habe ich 2010 die Lomi-Lomi-Nui-Massage, massiere inzwischen jedoch rein intuitiv, verbunden mit dem Herzen, in direkter Kommunikation mit dem Körper der Frau.

Meine Fähigkeit der einfühlsamen Berührung habe ich mit meinen zahlreichen Lebenspartnerinnen und Freundinnen immer mehr verfeinert und mich so weiterentwickelt, was auch Dir, als meine Kundin, somit nun zu Gute kommt.

Mein Angebot an Dich ist so vielfältig und vielschichtig, wie Frauen selbst es sind, und umfasst das ganze Spektrum der achtsamen Berührung, von Körper, Herz, Seele und Geist.

Ich berühre, streichle, massiere mit meinen Fingerspitzen, Händen, Unterarmen, und wenn es von Dir gewünscht wird, mit meinem Körper. Welche Körperstellen ausdrücklich berührt, und welche  ausgeschlossen werden, wird in einem Vorgespräch mit Dir abgestimmt, und Grenzen festgelegt.

Ich arbeite sowohl angezogen, als auch nackt, und Du darfst entscheiden, ob Du selbst auch nackt sein möchtest, oder ob bestimmte Teile Deines Körpers bekleidet bleiben.

Meine Berührungen wirken an jeder Stelle des Körpers. Du wirst überrascht sein, wie positiv sich auch nur eine Berührung Deiner Hand / Arme / Füße / Beine anfühlt, oder aber Kopf / Hals / Nacken / Schulter, und dann auch Brust / Bauch / Rücken. Du sagst mir immer, wie es Dir dabei geht.

Auch die achtsame Massage von sehr intimen Bereichen, wie Deiner Yoni, ist möglich, sodass auch Deine sexuelle Energie ins Fließen gebracht wird, nur unter Einbeziehung der Hände, und selbstverständlich auch ohne gegenseitigen Austausch. Ich biete den geschützten Raum, dass Du Dich geborgen und sicher fühlst, und fallen lassen kannst, und dabei alle Gefühle zulassen, die sich zeigen, auch Deine Tränen.

Falls es Dir lieber ist, beim Treffen mit mir in Begleitung der besten Freundin zu sein, ist es möglich diese hinzuzuziehen, als Beobachterin, oder auch als Empfängerin.

Hier ist ein Testimonial von einer Klientin, die ich auf Hvar am Strand massiert habe:

"Markus schenkte mir eine Massage am Strand, nachdem ich nach durchfahrener Nacht und Packstress in Kroatien angekommen war. Seine liebevolle Präsenz und Fokus auf mich waren schon zutiefst entspannend und heilsam, sodass ich mich loslassend seinen Händen anvertrauen konnte. Es war eine intuitive Lomi- Lomi, wo sich körperliche und energetische Verspannungen lösen konnten und ich mich auch für den Energiefluss öffnete, denn bisher ließ ich mich nur von Frauen berühren und massieren. Seine reine, liebevolle und dienende Absicht, war während der ganzen Massage spürbar, sodass auch mein Herz wieder offen fließen konnte und ich Verletzungen aus vergangenen Beziehungen heilen und diesen Balsam für Körper, Herz und Seele empfangen konnte. Ich kann dies jeder Frau nur empfehlen, die sonst Männern schlecht vertrauen kann und dieses Thema heilen möchte. Danach war ich sehr offen und sensibel und hatte einen geschützten Raum zum Integrieren und nachwirken lassen." - Susann N.